Biographie

Julian Bewig studierte kath. Kirchenmusik an der Folkwang-Hochschule Essen. Orgelunterricht erhielt er dort bei Prof. Sieglinde Ahrens. 1996 schloß er mit dem staatlichen A-Examen in kath. Kirchenmusik ab.

Darauf folgte ein Studium bei Ben van Oosten an der „Hogeschool voor Muziek en Dans" in Rotterdam, Niederlande, das er zunächst mit dem Orgel-Diplom und 2002 mit dem Solisten-Diplom im Fach Orgel abgeschlossen hat.

Konzertreisen führen ihn durch viele Länder Europas, nach Russland, Peru, Japan, Kanada und in die USA. Über 20 CD-Aufnahmen, darüber hinaus Auftritte in Rundfunk und Fernsehen.

Copyright © 2017 julian-bewig.com